Krieg in der Ukraine - Flüchtlingsströme: Was können wir tun?

Informationsblatt des Kirchenvorstandes der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Ellefeld

Wir haben zusammengetragen wo und wie wir hier in Ellefeld helfen möchten und könnten:

was wir realistisch tun könnten, um die Menschen in der Ukraine und den Flüchtenden zu unterstützen.

Auf den untenstehenden Infobildern finden Sie alle wichtigen Informationen:

DRINGEND!!! Da in sehr naher Zukunft Menschen aus der Ukraine im Göltzschtal erwartet werden, suchen wir dringend nach Unterkünften für sie. Das können auch Übergangslösungen für ein paar Tage sein, bis ausreichend Wohnungen gefunden und ausgestattet werden. (Bitte wenden Sie sich an das Rathaus Tel. 78110 oder Pfarrer Graubner 7593134 bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 

 

 

 Infoblatt1

 

Infoblatt2

Joomla Social Extensions

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.