Unsere Kirche bleibt offen…   

…für alle.Unter dem Motto: "Das Licht bleibt an" öffnen wir unsere Kirche erneut in der Adventszeit:

Material zur persönlichen Andacht liegt bereit. Hören Sie in die Stille.

 Kommen Sie vorbei, seien Sie neugierig! Entdecken Sie Ihre Kirche neu. 

mittwochs im Advent (1.-22.12.) jeweils 15.30 Uhr bis 17.00 Uhr


Die Weihnachtszeit zum zweiten Mal unter Corona-Bedingungen 

Aufgrund der fortgesetzten Pandemiesituation werden wir den Gottesdienst zu

Heilig Abend

in ähnlicher Weise, wie im vorigen Jahr durchführen:

Um 15.00, 16.00 und 17.00 Uhr laden wir zu einer Weihnachtsandacht ein.

Anschließend können Sie noch bei weihnachtlicher Musik und persönlicher Andacht in der Kirche sitzen bzw. sich den Krippenweg anschauen. 

Wir bitten unbedingt um Anmeldung im Pfarramt, da wir die Besucherzahlen in der Kirche weiterhin steuern müssen.

1. Christtag:

In diesem Jahr feiern wir keine Christmette am frühen Morgen, stattdessen laden wir Sie ganz herzlich zum Gottesdienst um 10.00 Uhr in unsere Kirche ein.

2. Christtag:

Pfarrer Goll aus Hammerbrücke wird uns den Festgottesdienst am 2. Christtag halten, denn im Rahmen eines sog. Kanzeltauschs werden die Pfarrer und Pfarrerinnen unserer Region in Orten der Schwestergemeinden Dienst tun, die sie noch nicht so gut kennen.

Altjahresabend:

15:00 Uhr Gottesdienst

Wir laden Sie um 23:45 Uhr zur Andacht zum Jahreswechsel in die Lutherkirche ein.


Zur Gemeindeweihnachtsfeier

laden wir am 2. Januar, 15.00 Uhr dieses Mal in die Lutherkirche ein.

So können wir die notwendigen Abstände besser einhalten als im Pfarrhaus.


Bitte beachten Sie bei allen Veranstaltungen die Hygieneregeln.

Nutzen Sie dazu jeweils die Hinweise in den Schaukästen, auf der Webseite sowie donnerstags ab 18.00 Uhr unter 03745 5261 auf dem Anrufbeantworter.


Außerdem weisen wir alle, die zu ihrer Sicherheit Weihnachten lieber zu Hause bleiben wollen, auf die Internetseite der Schwesterkirchgemeinde Falkenstein hin: www.elukifa.de. Sie können dort am Heilig Abend die Christvesper und am 1. Christtag die Falkensteiner Christmette sehen und hören.

Neue Gottesdienstreihe

Im Januar starten wir eine neue Gottesdienstreihe:

Jeden letzten Sonntag im Monat findet um 17.00 Uhr der Abendgottesdienst „Ankerplatz“ in der Lutherkirche statt.

Die Abendgottesdienste "Ankerplatz" werden in einer anderen als der gewohnten liturgischen Form durchgeführt werden, manche mit einer besonderen musikalischen Gestaltung andere mit einer speziellen thematischen Ausrichtung, wieder andere mit dem Schwerpunkt des gemeinsamen Singens und Besinnens. Wir laden Sie herzlich zu diesem besonderen Start in die Woche mit Gott ein.

Kirchenmusiker oder Kirchenmusikerin gesucht!

Für die Kirchenmusikerstelle wurde eine neue Stellenbeschreibung erarbeitet.

Martinstag mal anders 2.0

Macht euch auf den Weg: Ladet eure Nachbarn, Freunde, Bekannten usw. ein, am 10., 11. und 12.11. eine Laterne, ein Windlicht, einen Lampion, eine Lichterkette oder etwas anders leuchtendes in den Ellefelder Fenstern zu platzieren. Dann seid ihr dran: Kommt am 11.11., um 18:00 Uhr in die Kirche zur Martinsandacht. Bringt alle eure Laternen mit und dann hören wir die Martinsgeschichte und bringen die Kirche zum Leuchten. Wenn ihr dann auf dem Heimweg seid, könnt ihr das Licht mit euren Laternen in ganz Ellefeld verteilen, wie bei einem Stern, der nach außen strahlt.

Martinstag 2021web

Joomla Social Extensions

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.